Das Projekt

Unser Campus ist ein öffentlicher Raum. Er steht für Wissen, Austausch, Freundschaft und Toleranz. Er steht für unsere Zukunft. Manchmal schlenderst du gemütlich mit einer Tasse Kaffee über ihn, dann wieder irrst du gestresst durch die Gänge, weil die Uni auch nach zwei Jahren noch ein riesiges Labyrinth ist. Jeden Tag bewegt sich eine Vielzahl von Menschen durch diesen Raum. An vielen gehen wir vorbei, andere fallen uns auf, manche bleiben ein Leben lang an unserer Seite. Ein solcher Raum birgt Potenzial für Großes, aber auch für Auseinandersetzung. Natürlich treffen hier unterschiedliche Verhaltensweisen, Meinungen und Grenzen aufeinander. Gerade deshalb sind Aufmerksamkeit und Respekt auf unserem Campus besonders wichtig. mehr…

Zusammen­stehen!

grl_power
  • RUB Teachers Day 2020: Unser Schulhof

    Vergangenen Samstag (31.10.20) war es soweit: der RUB Teachers‘ Day wurde nachgeholt! Laura Chlebos, Projektkoordinatorin von Unser Campus, war auch mit einer Online-Veranstaltung zu den Themen sexualisierte Gewalt und Awareness in Schulen dabei. Ein Resümee. Sexualisierte Gewalt ist kaum ein Thema in der Lehrer*innenausbildung…

    mehr…
  • Unser Campus ruft auf: Wir suchen dich!

    mehr…
  • Toxic Masculinity: Literatur zum Vortrag

      Wissenschaftliche Artikel und Studien   American Psychological Association (2018): APA Guidelines for Psychological Practice with Boys and Men, Washington. Ging, Debbie (2017): Alphas, Betas, and Incels: Theorizing the Masculinities of the Manosphere. Kaufman, Michael (2001): Die Konstruktion von Männlichkeit und die Triade männlicher…

    mehr…